Donnerstag, 23. Februar 2017

Komme was Wolle – Rezension

– Werbung: Das eBook wurde mir kostenfrei vom Verlag zur Verfügung gestellt. –
– Der Artikel enthält Werbelinks –
Gil McNeil Komme was Wolle Buch

Die Fakten

Thema: Roman
Verlag: Diana
Erscheinungsjahr: 2009 
Autor: Gil McNeil
Preis (Kindle Version): 7,99 €

SHARE:

Montag, 20. Februar 2017

Gestrickter Spülschwamm aus Creative Bubble Garn

– Dieser Artikel enthält Werbelinks –

Gestrickter Spülschwamm aus Creative Bubble Wolle von Rico Design

Jetzt dreht sie völlig durch! Spülschwämme selbst zu stricken klingt wirklich total bekloppt – aber es macht super viel Spaß und eröffnet ganz neue Möglichkeiten. Dieser einfache, gestrickte Spülschwamm, den ich heute für Euch habe, ist wahrscheinlich erst der Anfang einer Anleitungsreihe zur Creative Bubble Wolle von rico design. Mir gefällt das Garn ausgesprochen gut, auch wenn es mir irgendwie in der Seele brennt, wenn ich an die vielen Polytierchen denke, die dafür sterben mussten. Nun gut. Auf gehts mit der Anleitung zu dem kleinen Puffelchen:
SHARE:

Freitag, 17. Februar 2017

Baby Booties "Coffee Break" - Free Pattern

– Enthält Werbelinks  –

After I´ve made some baby patterns, a lot of visitors asked me to make some booties. Here they are!  You can knit them with a little amount of sockyarn (fingering weight, 4ply). I´ve made them with the so called "Kaffeebohnenmuster" – coffee-beans-pattern. You can knit it in 2 sizes: 0-3 month and 3-6 month. If it is needed, you will find the instructions for the bigger size in the brackets.
Let´s go!

German pattern: Die deutsche Anleitung findest du hier
Knitted baby booties in coffee beans pattern

Material

  • sock yarn – fingering weight
  • 2.75mm/ US 2 dpns
  • darning needle
  • scissors

Material for babybooties

Abbreviations

p = purl
k = knit
ktbl = knit through backloop
sl = slip
k2tog = knit 2 together
yo = yarn over
BO = bind off
CO = cast on
psso2 = pass the slipped stitch over the 2 knitted stitches
rnd(s) = round(s)
st(s) = stitch(es)
WS = wrong side

Pattern

Ribbing

CO 33 (41) sts. Work in the round. Be careful, not to twist. Slip the first st to the end of the last needle and knit it together with the last st of the first round. This will make a nicer CO edge.

Work in the ribbing pattern: k1tbl, p1 – continue, until the ribbing measures 2.75 inches (I´ve made 26 rounds).

Gestricktes Bündchen der Babybooties Coffee Break

Top of the Foot

Work the ribbing pattern over the first needle (= 8/10sts). You will not use the sts on needle 1 and 4 for the top of the foot. You are working with the sts on needle 2 and 3 now – putting them on one needle makes it more pleasant (= 16/20 sts).
You work in rows now: sl the first st of every row as if to k tbl and p the last st of every row.

Row 1: p3 (4), k2, p2, k2, p2, k2, p3 (4)
Row 2 (= WS): work sts as they appear
Row 3: p3 (4), *k1, yo,  k1, p2* - work 2 times, k1, yo,  k1, p3 (4)
Row 4 (= WS): work sts as they appear – p the yo.
Row 5: p3 (4) , *sl1,  k2, psso2, p2* - work 2 times, sl1, k2, psso2, p3 (4)
Row 6: (= WS): work sts as they appear - p the 2 slipped over sts

Work rows 3-6 a total of 4 (5) times.
Detailaufnahme eines Babyschühchens mit Kaffeebohnen-Muster

Sides

You are now at the toes of the shoes. K one row over the toe-sts. Now pick up 9 (11) sts out of the edge foot top, k the sts of needle 4 and 1 and pick up again 9 (11) sts on the other side of the foot top. K 7 (9) rnds in stockinette stitch. Devide the sts while knitting, so that you have 10 (14) sts from the middle of the toe on one needle and 10 (14) sts from the middle of the heel on one needle.


Sole

Now you work in rows again, from the toe to the heel, in garter st – only k sts. In every row, you k2tog with the last st of your working needle and the first st of the side needle (needle 2 or 4). Then you turn the work and bring the yarn to the front, sl the first st k-wise.
Knit, until you´ve used all sts of needle 2 and 4. You have 10 (14) sts on the first and 10 (14) sts on the third needle now. Cut the yarn and leave a long tail. Put the tail on a darning needle and sew the sts together with kitchener st.

Sew in all the ends and fold the ribbing down. Work the second shoe and be happy with your baby booties! 

I´d be happy to see your work on instagram (tag me @carosfummeley and/or use the hashtag #cficandothat) and on ravelry: You can find the pattern page on ravelry: Coffee Break Booties on Ravelry.
knitted booties in coffee beans pattern



SHARE:

Donnerstag, 16. Februar 2017

Headband - Free Pattern

- Enthält Werbelinks -
Free knitting pattern for a headband with two strands of yarn

I made this pattern, because I wanted to do a new pattern out of a double held yarn work. It is my first english translation, so be kind and send any typos and language errors in a comment, on instagram or facebook to me, so that I can fix it. Have fun with this headband pattern and let me know, if you like it. 

Material

Headband pattern with two strands of yarn - Knitting pattern

Pattern

You need to take double yarn for knitting this project. Use the yarn from the inside and the outside of a ball at the same time, or make two balls out of one. You´ll knit the headband in rows and knit together the CO and BO edge at the end. Don´t worry, I´ll show you how it works!

CO 20 sts with US 6 needles and a provisional cast on. I recommend to use a crocheted provisional cast on, as it is shown in this video.

Row 1: slip the first half of the first stitch knitwise, *k the remaining half of the st tog with the first half of the next st, purl the remaining half together with the first half of the next st* - work from * to * until 3 sts left, p last 3 halfs (1.5 sts) tog

Row 2: turn the work, sl the first half st knitwise, *k the remaining half of the st tog with the first half of the next st, purl the remaining half together with the first half of the next st* - work from * to * till the end.

Work Row 2 until work measures 17,75 inches. To be sure, measure the headband and your head circumference. Your head should be a little bit wider than your headband. The yarn and pattern will be elastic.

Free knitting pattern for a headband with two strands of wool

Knit Together and Working the Bow

Put the sts from the provisional CO on a third needle and knit them together with your life stitches. = k2tog with one st of every needle. Be careful not to twist your headband. Work the BO while knitting together.
Cut the yarn and leave a long tail. Sew the tail in while pulling together the seam lightly.

Now you work the bow band: CO 5 sts and work in headband pattern, but without p sts. Just ktog one half of the first and one half of the next sts, until the bow band is long enough to go around the seam and making a nice bow out of your headband. Knit together the sts on your needle with the CO sts on the back of the headband. It´s not necessary to make a provisional CO, as you´ll not see the seam later. Cut the yarn and sew in the tail.
Your headband is finished! Have fun with it!

I´ll be happy to see your finished headbands on instagram (please use the hashtag #cficandothat or/and tag me @carosfummeley) facebook or twitter. I´d be also happy about your project pics on ravelry. You can find the pattern page here. 

SHARE:

Mittwoch, 15. Februar 2017

Gestricktes Stirnband mit doppeltem Faden – kostenlose Anleitung

- Enthält Werbelinks -
Kostenlose Strickanleitung für ein einfaches Stirnband mit doppelt genommenem Faden

Es wird wärmer! Endlich! Trotzdem ist es mir noch zu kalt, um ohne Kopfbedeckung aus dem Haus zu gehen. Ich bin da doch sehr empfindlich und jeder Windzug bereitet meinen freiliegenden Ohren Kopfschmerzen. Deshalb muss auch für den Notfall immer ein Ohrenschutz dabei sein. Dafür bieten sich Stirnbänder total gut an. Noch dazu sind sie im Moment total im Trend und lassen sich wunderbar schnell stricken. Ich wollte eine Idee ausprobieren, die mir schon länger im Kopf herumspukte. Der Plan: Aus einem Doppelfaden ein besonderes Muster herausstricken und den Doppelfaden für mehr nutzen, als den Faden einfach zu verdicken. Dabei entstand dieses einfache aber originelle Strickstirnband. Viel Spaß beim Nacharbeiten:
SHARE:

Montag, 6. Februar 2017

Prym Ergonomics Stricknadeln – Ein erster Testbericht

– Werbung: Die Artikel wurden mir kostenfrei vom Hersteller zur Verfügung gestellt. –
– Der Artikel enthält Werbelinks –

Seit es Stricknadeln gibt, sehen diese im Grunde immer gleich aus: Stab aus Metall, Alu, Plastik oder Holz – hinten und vorn eine Spitze. Fertig. 
Dass sich Prym hier an eine Neuerung gewagt hat ist sowohl mutig, als auch bitter nötig. 
Ich habe in letzter Zeit einige Nadelinnovationen getestet: Die Nadelspiele von Neko, die um die Ecke gebogen sind, so dass man mit drei Nadeln Socken stricken kann; die Karbonz von Knitpro, bei denen mich immer der Übergang zwischen Spitze und Karbon gestört hat; das Sockenwunder von Addi und Bambusnadeln verschiedener Hersteller, die mir alle der Reihe nach durchbrechen. 
Dass mir Nadeln zu Bruch gehen, erlebe ich leider viel zu häufig. Bambus und Kunststoff überleben meist nicht mal das erste Projekt, obwohl ich eher locker stricke und mich nie an die angegebenen Nadelstärken in Strickanleitungen halten kann.
Meine Erwartungen an die neuen Nadeln waren deshalb nicht besonders hoch. Ich dachte: "Plastik! Das kann ja nichts taugen! Die brechen mir bestimmt beim ersten Stricken durch. Habe ich da nicht ein Bild von völlig verbogenen Kunststoffnadeln bei Facebook gesehen? Das kann ja nichts werden!"
Prym Ergnomics Stricknadeln Nadelspiel 4,0mm
Ha! Voll daneben! Denn ich bin total begeistert von den neuen Prym Ergonomics und hätte sie gern in allen Größen und Varianten. Fangen wir doch aber am besten mal mit denen an, die ich schon testen konnte:

SHARE:

Mittwoch, 1. Februar 2017

Babybooties "Coffee Break" - Kostenlose Strickanleitung

– Enthält Werbelinks –

Nachdem ich euch hier bereits einige Anleitungen für Mützen, ein Kleid und ein Babyjäckchen zur Verfügung gestellt habe, gibt es heute endlich die lang ersehnten Babybooties zum nachstricken. Die Babyschühchen können aus einem Sockenwollrest gestrickt werden und nehmen das beliebte Kaffeebohnen-Muster auf. Ihr könnt sie mit der Anleitung in zwei Größen stricken: 0-3 Monate und 3-6 Monate. Die Angaben für die größeren Babyschuhe findet ihr – soweit notwendig – in Klammern. Auf geht´s, lasst uns Babybooties stricken!

Wer nicht selbst stricken kann oder möchte, kann diese Babyschuhe in meinem Dawanda-Shop kaufen.

Hier findest du eine kostenlose Anleitung zum Stricken dieser süßen Babybooties im Kaffeebohnen-Muster
SHARE:
Blogger Template Created by pipdig